Wie wird getestet

Also machen wir uns daran, Ihnen, dem neugierigen Verbraucher, die Informationen anzubieten, die Sie für sich selbst entscheiden müssen. Wenn Sie mit diesen Tools noch nicht vertraut sind, schauen Sie sich unseren Artikel über den Kauf von Kerzen und ihre verschiedenen Typen an. Wenn Sie neu in der Welt der elektronischen Produkte sind und mehr darüber wissen möchten, was Sie mit Ihrem neuen Geld kaufen können, wird dies helfen. Wir werden so lange weitermachen, wie Sie interessiert sind, und Ihr Feedback mit uns teilen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht zu fragen. Wenn Sie etwas finden, das Ihnen gefällt, zögern Sie nicht, Ihre Gedanken zu teilen, und wir helfen Ihnen herauszufinden, wie Sie das Beste daraus machen können. Um das Beste aus Kerzen zu machen und uns zu helfen, am Leben zu bleiben, folgen Sie uns bitte auf Twitter. Und wenn Sie neugierig auf unser Geschäft sind, können Sie hier darüber lesen. Wir sind kein professioneller Blog, noch haben wir die notwendige Expertise, um Ihnen zu sagen, wie Sie Ihr Geld investieren und in was sie investieren können. Wir teilen einfach, was wir getan haben, mit unseren eigenen Erfahrungen und mit Hilfe anderer.

Wir konnten mit dieser Entwicklung Schritt halten, indem wir mit dem "Wappen des Hutes" arbeiteten, die für die verschiedenen Komponenten verantwortlich sind, aus denen der Kerzenherstellungsprozess besteht. Die Kerze selbst besteht aus einer dünnen Schicht aus Silizium, die eine Kuppel mit einer Metallplatte bildet, die innen befestigt ist. Sobald die Kuppel abgeschlossen ist, wird der Prozess umgekehrt und das Silizium wird weggeschnitten und hinter der Metallplatte, die dann mit geschmolzenem Kupfer gefüllt wird. Dieses Metall wird dann geschmolzen und in die Form gegossen, die eine feste und flüssigkeitsgefüllte Kugel erzeugt. Dies ist eine einzige Kerze, aber in der Zukunft arbeiten wir daran, mehrere Kerzen in einem Produktionsprozess zu produzieren. Dafür verwenden wir ein System von mehreren Öfen und können eine einzelne Kerze in weniger als 12 Stunden verarbeiten. Wir produzieren derzeit eine Charge von 500 Kerzen und planen, zwischen 20 und 50 Kerzen pro Tag zu produzieren. Unser erster Auftrag war eine Produktionscharge von 10.000 Kerzen, die am Ende eines Festivals verwendet werden, das als Bühne genutzt werden soll. Hier ist ein Video von einer Produktion, die bei einer anderen Veranstaltung läuft.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich die Kerze, die wir testen, nicht sehr von einer normalen, normalgroßen Kerze im Aussehen. Sie haben vielleicht bemerkt, dass der Name "Sparrow" darauf gestempelt wurde. Das Unternehmen, in dem Sparrow seine Produktionsstätte hat, besitzt auch die Marken "Sparrow" und "Sparkle".

Aber wenn man genauer hinschaut, ist es offensichtlich, dass es etwas anderes an diesem speziellen Modell gibt, weil die Zahl "14" auf der Oberseite jeder Seite der "Sparrow"-Kerze platziert wurde. Die Zahl "14" stellt die Anzahl der "Sparkles" in jeder Farbe dar. Wenn Sie unseren letzten Blog lesen, wissen Sie bereits, dass die "Sparrow" Kerze, die wir testen, ein Durchschnittsgewicht von nur 3,7 Gramm hat, was sie zur leichtesten Kerze auf dem Markt macht. Darüber hinaus enthält eine "2" Kerze, die von der gleichen Firma wie die "Sparrow" Kerze hergestellt wird, auch nur 3,7 Gramm jeder Farbe.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass dieser Blog Beiträge über Kerzen-bezogene Themen. Es ist auch mein liebstes Hobby. Ich hatte selbst ein paar Kerzen in der Vergangenheit und nachdem ich diese Geschichte und diese Geschichte gesehen hatte, beschloss ich, einen Blick zu werfen. Nachdem ich diesen Blog für ein paar Monate hatte, glaube ich nicht, dass ich jemals das Bedürfnis verspürt habe, über Kerzengeschichten zu schreiben. Aber ich schreibe immer noch gerne über Kerzenständer. Ich weiß, dass Kerzen für viele von euch keine große Sache sind. Aber ich denke, dass es viele Menschen auf der Welt gibt, die wirklich den Schmerz von Kerzen spüren. Dieser Blog ist nur ein Schritt auf diesem Weg. Ich hoffe, dass Sie einen Blick auf den Blog werfen.

Vor ein paar Monaten saß ich in einem Café in Brüssel, als ich auf die folgende Geschichte stieß: "Eine deutsche Kerzenfirma in Deutschland, Stadler Candlestick Co., war in einen Unfall verwickelt, bei dem das Bein eines jungen Mädchens schwer verletzt wurde." Ich dachte sofort, dass diese Geschichte etwas mit Kerzen zu tun hatte.